All Training

Leadership-Programm

Das Programm „Vom Manager zum Leader“ soll Ihnen als Einzelperson dabei helfen, das Beste aus sich selbst und anderen herauszuholen. Einblick in Drives und Verhaltensweisen werden mit Reflexion und Feedback verknüpft und in Verbesserungspunkte umgesetzt, die überprüft und korrigiert werden.

Ein Manager leitet seine Mitarbeiter auf Grundlage seiner persönlichen Drives. Ein Leader ist sich bewusst davon, dass man Menschen nur auf Grundlage ihrer eigenen Stärken steuern kann. Mit dem Leadership-Programm von Management Drives lernen Sie, eine authentische Führungsperson zu werden.
Das Programm findet im Lauf von neun Monaten statt und wendet eine praxisorientierte und nachvollziehbare Methode an.

Management Drives

Im Folgenden bieten wir Ihnen einen groben Überblick über das Programm:

Modul 1
Im Verlauf von zweieinhalb Tagen werden die Teilnehmer mit den Motivatoren vertraut gemacht. Was sollte man bei einem bestimmten Drive tun und was sollte man ganz bestimmt lassen. Welche Farbe kennzeichnet Ihren schlimmsten Alptraum und was geschieht, wenn es Ihnen trotzdem gelingt, eine Verbindung herzustellen? Die Teilnehmer lernen im Laufe des Programms alle Führungsstile kennen. Mithilfe von Rollenspielen und anderen Arbeitsweisen werden Sie auf Grundlage des eigenen Profils mit Ihren eigenen Stärken und Fallstricken und denen der anderen Teilnehmer konfrontiert. Sie erhalten Tipps, wie Sie mit Drives umgehen können, die Ihnen selbst relativ fremd sind. Kurz gesagt: Wie werden Sie zur authentischen Führungsperson. Gegen Ende des Programms haben Sie diese Erkenntnisse in einen persönlichen Entwicklungsplan umgesetzt, den Sie zusammen mit einem anderen Teilnehmer der Gruppe bearbeiten.

Modul 2
Eine Woche nach dem ersten Modul wird Ihr Verhalten von Ihnen selbst und den anderen mithilfe des MD Feedback-Fragebogens beschrieben. Einen Monat später findet ein Gespräch darüber statt, in dem der Coach Ihnen hilft, das Feedback in positive Veränderungen umzusetzen.

Modul 3
Zwei Monate nach dem ersten Modul trifft die Gruppe wieder zusammen. An diesem Tag fügen wir den persönlichen Entwicklungsplan, das MD-Feedback, die MD-Profile und die erzielten Kenntnisse aus den Modulen 1 und 2 zusammen und richten den Entwicklungsplan gemeinsam in der Gruppe exakter auf Ihre Ziele aus. Sie sind bereit für den nächsten Schritt.

Modul 4
Sechs Monate nach dem ersten Modul trifft die Gruppe sich zum letzten Mal. Wir besprechen, was Sie erreicht haben und was Sie noch erreichen wollen. Abhängig von den Fortschritten, die Sie gemacht haben, kann noch ein weiteres Treffen stattfinden. Meistens ist die Anwesenheit des Coaches dafür allerdings nicht mehr erforderlich.

Stetiger Prozess
Die Entwicklung von Leadership ist ein stetiger Prozess, der deswegen auch konstante Begleitung erfordert. Während der Schulung steht Ihnen ein Coach zur Verfügung, mit dem Sie mindestens einmal im Monat ein individuelles Coaching-Gespräch führen, damit die Bewegung tatsächlich in bleibende Veränderungen Ihres Führungsstils umgesetzt wird. Die MD App versorgt Sie auch nach dem Programm mit nützlichen Informationen und Tipps.

in Kürze
  • Vom Manager zum Leader
  • Holen Sie das Beste aus sich selbst und aus anderen heraus
  • Lernen Sie Menschen auf Grundlage ihrer Stärken leiten
  • Leadership ist ein stetiger Prozess
Kontakt